ZINKSTAHL Logo
Logo ZINKSTAHL

Veranstaltungen

In 2019 und 2020 sind Veranstaltungen für verschiedene Zielgruppen geplant. Dies sind im Baubereich: Entscheider, Architekten, Planer, Stahlhändler und Stahlbauer. Als Stahlanwender kommen darüber hinaus Hersteller von Serienprodukten in den unterschiedlichsten Produktbereichen infrage. Angestrebt werden weiterhin gemeinsame Aktivitäten mit Branchen-, Fach- oder Landesverbänden als Mitmacher oder Förderer der Initiative ZINKSTAHL GmbH.

Messen und Fachtagungen 2019 / 2020

Messen

14.-19.01.2019 BAU - München
01.-05.04.2019 HANNOVER MESSE - Hannover
05.-06.06.2019 PARKEN - Wiesbaden
25.-29.06.2019 METEC - Düsseldorf
   
18.-21.02.2020 Bautec - Berlin
30.03.-01.04.2020 Tube - Düsseldorf
16.-18.06.2020 SurfaceTechnology Germany - Stuttgart
15.-19.09.2020 AMB Metallbearbeitung - Stuttgart
   

Fachtagungen

23.01.2019 3. Offenburger Stahlbau-Tagung - Offenburg
12.-13.02.2019 19. Symposium Brückenbau - Leipzig
15.-16.02.2019 41. Stahlbauseminar Hochschule Biberach - Neu-Ulm
20.-21.03.2019 Handelsblatt Jahrestagung Zukunft Stahl - Düsseldorf
11.-12.03.2019 29. Dresdner Brückenbau-Symposium - Dresden
15.03.2019 Stahlbauforum - Karlsruhe
   
23.-24.06.2020 Brückenkolloquium TAE - Ostfildern
01.-02.10.2020 20. Deutscher Stahlbautag - Maritim Hotel Bremen
   

Fachtagungen der Initiative ZINKSTAHL

Informationen zu Fachtagungen der Initiative ZINKSTAHL mit dem Bund Deutscher Baumeister 2018-2020: www.bdb.de


Feuerverzinkung: Normen, Richtlinien, Technik und Ökologie

Referent: Herr Volker Hastler
Leitung ZINQ Manufaktur, Voigt & Schweitzer Gelsenkirchen GmbH & Co. KG

Themen:

  • Wie hängen die Normen und Richtlinien / DIN EN ISO 1461 / DASt 022 / DIN EN 1090 zusammen.
  • Hinweise zur Konstruktion / Welche Informationen findet man in der DIN EN 14713.
  • Aluminiumhaltige Legierungen, eine Alternative zum herkömmlichen Feuerverzinken?
  • Fragen und Antworten zum Feuerverzinken „Was Sie immer schon Ihren Verzinker fragen wollten“.
    Wann ist die Anwendung wirtschaftlich für den Bauherrn?
    Wie steht das Verfahren ökologisch gegenüber herkömmlichen Verfahren da?
    Wie kann mich der Fachmann bei der Planung und Konstruktion unterstützen?

Die Power-Point-Präsentation finden Sie hier.

Impressionen einer Veranstaltung in 2016

Impressionen der Veranstaltung